Rollo ohne Bohren – eine saubere und sichere Lösung

Oft ist ein Sicht- oder Lichtschutz an den Fenstern nötig, doch in einer Mietwohnung will man nicht unbedingt Löcher bohren. Da ist ein Rollo ohne Bohren die Lösung, diese Modelle können sehr einfach überall angebracht werden. Die Privatsphäre ist somit schnell hergestellt und in einer Mietwohnung wird garantiert nichts beschädigt. Es kann nun das Zimmer abgedunkelt werden und das Rollo ohne Bohren dient gleichzeitig als Sichtschutz dienen. Ein Rollo ohne Bohren ist sehr flexibel und passt sich genau den Bedürfnissen der Bewohner an.

 

Bestseller Nr. 1
Doppelrollo Duo Rollo Klemmfix ohne Bohren weiss 50x140 cm
311 Bewertungen
Doppelrollo Duo Rollo Klemmfix ohne Bohren weiss 50x140 cm
  • Bestellbreite bezieht sich auf die Gesamtbreite des Rollos. Die Stoffbreite ist 4 cm schmaler.
  • inkl. Montagezubehör oder Klemmen am Fenster
  • inkl. Montagezubehör für Decken oder Wandmontage zum Bohren
Bestseller Nr. 2
Lichtblick Thermo-Rollo, 60 cm x 150 cm (B x L) in Blau, ohne Bohren, Sonnen-, Sicht-, Hitze- & Kälte-Schutz, reflektierende Thermofunktion, Klemmfix für Fenster & Türen
994 Bewertungen
Lichtblick Thermo-Rollo, 60 cm x 150 cm (B x L) in Blau, ohne Bohren, Sonnen-, Sicht-, Hitze- & Kälte-Schutz, reflektierende Thermofunktion, Klemmfix für Fenster & Türen
  • Multifunktional: Das Thermorollo schützt nicht nur vor Sonne, sondern spart wegen der isolierenden Spezialbeschichtung obendrein Heizenergie ein.
  • Verdunkelung: Der Stoff ist lichtundurchlässig und schirmt deswegen effektiv Sonnen- und Lichtstrahlen ab.
  • Dekorativ: Das hochwertige, funktionale Rollo schmückt Fenster und Türen gleichermaßen und lässt sich wunderbar in die Farbwelt des Raumes integrieren.
AngebotBestseller Nr. 3
Victoria M. Klemmfix Verdunkelungsrollo ohne Bohren, Rollo Verdunkelung, 90 x 150 cm, Braun
817 Bewertungen
Victoria M. Klemmfix Verdunkelungsrollo ohne Bohren, Rollo Verdunkelung, 90 x 150 cm, Braun
  • Verdunkelungsrollo Größe (BxH): 90 x 150 cm, Farbe: braun, das Stoffmaß ist ca. 3 cm schmäler; das Rollo ist in verschiedenen Farben und Größen erhältlich
  • Befestigung mit und ohne Bohren: wahlweise können die Klemmfix Rollos auch an der Wand oder Fensterrahmen befestigt werden. Hierzu wird einfach die Klemmkomponente der Halterung entfernt und mit Schrauben befestigt
  • Befestigung ohne Bohren möglich, Klemmhalter Voraussetzung: Tiefe des Fensterrahmens 14 -17 mm (Inkl. Dichtung)

Letzte Aktualisierung am 19.05.2019

Nie mehr bohren

Ein Rollo ohne Bohren ist ganz leicht anzubringen, Klemmfix heißt die Lösung. Das Rollo ohne Bohren liegt voll im Trend, Klemmfix Rollos sind einfach zu montieren, schrauben oder bohren muss jetzt niemand mehr. Ein Klemmfix Rollo wird ganz unkompliziert am Fensterrahmen festigt, er kann ohne Verschmutzungen und ohne hässliche Spuren angebracht werden. Genauso einfach kann das Rollo ohne Bohren auch wieder entfernt werden. Es werden ganz einfach die Träger über den Fensterrahmen geklemmt, ein stabiler Halt ist bei Klemmfix immer gewährleistet. Dann wird der Stoff eingehängt und schon ist das Rollo ohne Bohren angebracht. Klemmfix kann ganz individuell am Fenster oder an der Terrassentür angebracht werden. Die Fenster können also ganz nach Lust und Laune immer wieder neu dekoriert werden. Es kommt natürlich immer darauf an, wie dick der Fensterrahmen ist, doch Klemmfix kann nachträglich justiert werden, ein sicherer Halt ist dadurch jederzeit perfekt.

So findet man die richtigen Maße

Natürlich ist jedes Fenster anders und man muss die Maße des Fensters genau ausmessen. Zuerst muss die Breite und die Höhe gemessen werden, aber bitte an unterschiedlichen Stellen, denn nicht immer sind die Wände gerade. Die Breite jeden Rollos wird als sogenanntes Stiftmaß angegeben. Um die richtige Stoffbreite zu ermitteln, sollte man noch etwa vier Zentimeter zugeben. Das ist auch bei einem Rollo ohne Bohren so. Man sollte also das Rollo in der Breite ruhig vier Zentimeter breiter bestellen, denn so wird gewährleistet, dass auch die gesamte Fensterscheibe bedeckt ist. Breiter sollte der Stoff allerdings nicht sein, da das Fenster noch geöffnet und geschlossen werden können. Natürlich muss  auch die richtige Länge ermitteln. Die „normale“ Länge der Rollos beträgt immer 180 cm. Wenn das Rollo ohne Bohren also an der Terrassentür angebracht werden soll, werden schon mal durchaus 240 cm benötigt.

Welche Arten gibt es?

Es gibt eigentlich alles, es kommt nur darauf an, welche Funktion das Rollo ohne Bohrung erfüllen soll.

Der Seitenzugrollo

An der Seite ist ein Kettenzug angebracht, das Rollo ist also ganz einfach zu bedienen. Je nach Bedarf kann es damit auf- oder abgerollt werden. Ob der Kettenzug Rechts oder Links sein soll, kann der Benutzer aussuchen. Das Seitenzugrollo eignet sich übrigens ganz hervorragend für große Fensterscheiben.

Das Doppelrollo

Hierbei besteht der Rollo immer aus zwei Stofflagen, die Stoffe bestehen dabei immer abwechselnd aus einer transparenten und aus einer beschichteten Lage. Die Stoffbahnen laufen dabei entgegengesetzt. So kann der Lichteinfall bei diesem Modell ganz fein justiert werden.

Das Thermorollo

Er hält mit einer speziellen Alu-Beschichtung den Raum schön warm. Er hat somit auch eine energiesparende Funktion. Gleichzeitig schützt er aber auch vor Sonnenstrahlen, eine große Hitze im Raum ist nicht zu befürchten. Mit dieser Variante bleibt also die Raumtemperatur nahezu konstant. Außerdem kann er das Zimmer komplett verdunkeln.

Der Wohnstil

Mit einem Rollo ohne Bohrloch kann man jeden Raum verschönern, aber das Rollo muss natürlich auch zum übrigen Einrichtungsstil passen.

Der Landhausstil

Zu diesem Wohnstil passen warme Farben ganz hervorragend, aber auch zarte Muster und vielleicht ein romantischer Blumen-Stoff. Mit einem Raffrollo mit gestickten Mustern wird der Landhausstil noch hervorgehoben.

Der klassische Wohnstil

Für diesen Stil eignet sich ein weißer Doppelrollo, hier ist ein schlichter Rollo durchaus erwünscht. Allerdings muss ein sehr dezentes Rollo auch immer mit einem puristischen Wohnstil harmonieren.

Der skandinavische Wohnstil

Hier ist oft weniger mehr, ein Seitenzugrollo in schlichten Farben ist genau das Richtige. Die Farben sind Hell und die Einrichtungsgegenstände beschränken sich auf das Wesentliche. Weiß sollte hier die bevorzugte Farbe für alle Möbelstücke sein, für einen Farbtupfer sorgt dann die Dekoration.

Das passende Rollo für das Zuhause

Ein Rollo ohne Bohrung ist zum Verdunkeln und zum Verschönern des Zimmers da. Es sorgt für Privatsphäre in den Räumen und ist sehr flexibel einsetzbar. Vor dem Kauf helfen folgende Überlegungen:

Welche Funkion soll das Rollo im Raum erfüllen? Wenn ein Sichtschutz benötigt wird, dann kann ein Raffrollo diese Erwartungen auf jeden Fall erfüllen. Einen zusätzlichen Lichtschutz bieten Doppelrollos, bei denen der Lichteinfall ganz individuell geregelt werden kann. Mit einem Thermorollo kann hingegen das Zimmer total verdunkelt werden. Er hat auch eine energiesparende Funktion und hält Hitze und Kälte ab. Ein Klemmfix Rollo kann übrigens auch nach Maß bestellt werden, dazu benötigt der Hersteller die nötigen Angaben. Zu jedem Wohnstil gibt es auch das passende Rollo ohne Bohren und das ist insbesondere in einer Mietwohnung sehr von Vorteil.

Die Materialien

Das Angebot der verschiedenen Stoffe ist sehr vielfältig, Leinen, Polyester, Baumwolle, Nylon, Viskose, alles ist dabei. In aller Regel sind die Stoffe versteift, sie sind somit sehr stabil, langlebig und sie knittern nicht. Rollos mit Perlex-Effekt reflektieren das Licht und sorgen so für eine angenehme Temperatur im Raum. Das Schlafzimmer sollte in vielen Fällen komplett verdunkelt werden. Mit einer speziellen Außenbeschichtung lassen Sie keinen Lichtstrahl durch. Manche Rollos haben auch eine Teflon-Beschichtung, sie sind wasser- und schmutzabweisend.

Der Wohnstil wird immer berücksichtigt. Für das Kinderzimmer sind Rollos mit niedlichen Motiven vorhanden und für Allergiker sind spezielle Hygiene-Rollos auf dem Markt. Für Bad und Küche sollte das Rollo zwar dekorativ, aber auch für Feuchträume geeignet sein. Feuchtigkeit und Wasserdampf machen diesen speziellen Rollos gar nichts aus. Es wird also jeder das richtige Rollo für seine Ansprüche finden, denn die Auswahl ist riesengroß. Auch preislich liegt das Rollo ohne Bohren durchaus im „Rahmen“, selbst der etwas kleinere Geldbeutel wird hier glücklich.